Begegnung verschiedener Kulturen am Sa, 16. Juli 2016

Die Asylbewerber-Familien in Seltmans laden ein zu kulinarischen Spezialitäten aus:

Afghanistan, Pakistan, Syrien, Irak, Nigeria, Eritrea und der Ukraine


Am Samstag, den 16. Juli um 17 Uhr bei jedem Wetter

In Weitnau-Seltmans, Heinr.-Nicolaus-Str. 15

 

Das Essen ist kostenlos , die alkoholfreien Getränke gibt es gegen Kostenerstattung

  • Die Männer trommeln
  • Von Frauen nur für Frauen wird Bauchtanz angeboten
  • Die Kinder zeigen, was sie können

Wir freuen uns auf zahlreiches Kommen und ein harmonisches Miteinander

Schirmherrschaft: TSV Weitnau